TuS Grün-Weiß Himmelsthür e.V.

Himmlisches Sportvergnügen

Über uns

Der TuS Grün-Weiß Himmelsthür ist überwiegend breitensportorientiert. Die gute Infrastruktur in Himmelsthür macht es möglich, alle angebotenen Sportarten im Ort zu betreiben.

Die Sparten organisieren sich über den jeweiligen Spartenvorstand selbst. Soweit die Abteilungen eigene Internetseiten betreiben, sind diese im Menüpunkt  "Sparten" verlinkt.

Wir bieten auf unserer Außenanlage zwei Fußballplätze für Punktspiel- und Trainingsbetrieb. Eine 400 Meter Laufbahn, Kugelstoß- und Weitsprunganlagen ergänzen den A-Platz. Der B-Platz ist mit einer Flutlichtanlage ausgerüstet. Diverse mobile Tore machen einen flexiblen Betrieb möglich.

Auf einer großen Wiese neben dem B-Platz kann gebolzt und getobt werden.

Ein Beachplatz für Handball und Volleyball steht hinter dem B-Platz zur Verfügung. Die Reservierung dieses Platzes obliegt der Handballabteilung und kann über die Internetseite der Sparte reserviert werden.

Neben der Terrasse des Klubhauses steht Mitgliedern und Gästen der "Sportsbar" eine Boccia-Bahn für den Freizeitspaß zur Verfügung.

Für die Hallensportarten werden die Sporthallen der umliegenden Schulen genutzt. Umgekehrt nutzten die Himmelsthürer Schulen unsere Plätze für den Schulsport und die Bundesjugendspiele.

Die Schwimmsparte nutzt die angrenzende Schwimmhalle für ihr Training.

Da die Lehrstätte des Kreissportbunds Hildesheim in der Nachbarschaft liegt, werden unsere Anlagen auch vom KSB in enger Kooperation genutzt. Nebenbei unterhält der TuS einen Sportabzeichen-Stützpunkt, bei dem auch Nichtmitglieder die Leistungsprüfungen für das Deutsche Sportabzeichen ablegen können.

Die Fußball- und die Handballabteilung werden durch jeweils eigenständige und sehr aktive Fördervereine unterstützt (näheres dazu auf den Spartenseiten im Internet).

Unser Klubhaus "Sportsbar"

Klubhauspächter Peter Schirmer und seine Frau Olga betreiben seit 2014 das Klubhaus des Vereins unter der Badehalle. Dieses und die beiden angrenzenden Terrassen stehen selbstverständlich auch Nichtmitgliedern zur Verfügung. Über Sky werden dort regelmäßig die aktuellen Fußballspiele der Bundesliga und weitere übertragen.

Seit Juli 2015 versorgt das Ehepaar Schirmer auch die Gäste der Lehrstätte des Kreissportbunds.

Näheres zum Klubhaus unter

http://www.sportsbar.de

Mitgliedschaft / Änderungsmeldungen

Rechts kannst du dir den Aufnahmeantrag herunterladen. Der vollständig ausgefüllte Antrag muss in der Geschäftsstelle abgegeben werden. Anschriften- und Kontoänderungen, sowie Änderungen der Beitragsart, usw. können ebenfalls mit diesem Formular  gemeldet werden.

Unsere Satzung

Die Satzung in der aktuellen Fassung steht rechts zum Download zur Verfügung oder kann während der Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle eingesehen werden.